spinner

Mit Max Reger durch die Schweiz II – Eröffnung Beckenried mit Aurore M. Baal

25
Jan.2026
Mit Max Reger durch die Schweiz II – Eröffnung Beckenried mit Aurore M. Baal
×
Werke von Max Reger und weiteren Komponisten der Romantik Die französische Organistin Aurore Baal wurde in Caen geboren und lebt seit 2011 in der Schweiz. Derzeit ist sie Hauptorganistin an der...
Werke von Max Reger und weiteren Komponisten der Romantik

Die französische Organistin Aurore Baal wurde in Caen geboren und lebt seit 2011 in der Schweiz. Derzeit ist sie Hauptorganistin an der Kirche der reformierten Gemeinde in Aarau. Sie ist außerdem Leiterin des christkatholischen Chors in Bern.

Sie studierte in Lisieux und Lyon Klavier( bei Rose-Marie Cabestany, Marie-Paule Aboulker, Edson Elias, Bruno Robilliard, Manuel Schweizer) und Orgel (bei Anne Dumontet, Louis Robilliard, Yves Lafargue) und schloss mit einem Master in Musikwissenschaft. an der Universität von Lyon. Während ihres Studiums verbrachte sie ein Jahr als Erasmusstudentin in Hamburg. Danach ging sie nach Basel, um in der Klasse von Wolfgang Zerer an der Schola Cantorum zu studieren. Nach ihrem Masterabschluss in Alter Musik im Jahr 2016 absolvierte sie ein zweites Masterstudium bei Martin Sander, um deutsche romantische Musik zu studieren. Um ihre Ausbildung zu vervollständigen, hat sie 2021 ein CAS in italienischer Musik bei Mauzicio Croci (HEMU, Freiburg) absolviert.

Aurore Baal ist Preisträgerin des Orgelwettbewerbs in Épinal 2014 und des 18. Orgelwettbewerbs um den Paul Hofhaimer Preis in Innsbruck 2016. Dies ermöglichte ihr, Konzerte in ganz Europa zu geben, unter anderem Produktionen für den österreichischen Rundfunk-sender ö1. Sie hat mehrere Ensembles in verschiedenen Besetzungen gegründet und tritt regelmäßig als Solistin und Begleiterin auf.

Darüber hinaus unterrichtet sie an der Haliciana Schola Cantorum in Lemberg und Kiew, da sie die Entwicklung der Praxis des Alten Musik in der Ukraine für wichtig hält.

Ensemble:
Aurore Mercédès Baal (Stadtkirchenorganistin Aarau) an der historischen Beckenrieder Orgel

Leitung:
Andreas Schmidt - Leitung des Zyklus "Mit Max Reger durch die Schweiz"

Solist:
Aurore Mercédès Baal (Stadtkirchenorganistin Aarau) an der historischen Beckenrieder Orgel

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 25. Januar 2026 17:00
Lokalität
Pfarrkirche St. Heinrich und Andreas
Seestrasse
6375 Beckenried
Homepage
https://www.classicpoint.net/de/mit-max-reger-durch-die-schweiz-ii-eroeffnung-beckenried-mit-aurore-m-baal/133789
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Pfarrkirche St. Heinrich und Andreas
Seestrasse
6375 Beckenried