spinner

Panorama Biketour - SchweizMobil Route 923

Route
Mountainbike-Tour
Länge
17.4 km
Dauer
ca. 3 h
Tourendetails
Tourendetails
Panorama Biketour - SchweizMobil Route 923
Panoramabiketour mit Aufficht auf den Urnersee
Foto: Beat Brechbühl, Beat Brechbühl
Panorama Biketour - SchweizMobil Route 923
Familienbiketour
Foto: Beat Brechbühl
Panorama Biketour - SchweizMobil Route 923
Biketour mit Aussicht auf die Mythen
Foto: Beat Brechbühl, Beat Brechbühl
Panorama Biketour - SchweizMobil Route 923
Aussicht auf Nebelmeer, Klewenalp
Foto: Beat Brechbühl, Nidwalden Tourismus
×

Abwechslungsreiche Biketour mit Aussicht, rasanten Abfahrten und Aufstiege, die wenig Fitness erfordern.

Die Route führt von Emmetten mit einer angenehmen Steigung zur Bergstation auf die Stockhütte. Dazwischen kann beim Erlenkäppeli oder gleich daneben bei einer Feuerstelle eine Pause eingelegt werden. Nach der kurzen Abfahrt von der Twäregg, führt die Route nochmals leicht ansteigend durchs Ängital, einer lieblichen Wandlandschaft mit Blick auf den Schwalmis. Das Restaurant Tannibüel lädt zum Verweilen ein und bietet Hilfe bei einem technischen Defekt. Nach einer schnellen Abfahrt,  geht die Tour bei der Abzweigung Stockboden zum bekannten Aussichtspunkt Tristelen. Auf der kleinen Sitzbank können Sonnenstrahlen getankt und die Aussicht auf den klaren Vierwaldstättersee genossen werden. Nach ein paar Kurven endet die Rundtour im Dorf Emmetten.

 

Technische Details

Art der Tour
Mountainbike-Tour
Start der Tour
Emmetten
Ende der Tour
Emmetten
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
880 m
Abstieg
880 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September
Wegbeschreibung

Emmetten - Stockhütte - Twäregg - Tannibüel – Stockboden - Tristelen – Härggis – Emmetten

Sicherheitshinweise

Tragen Sie die richtige Schutzausrüstung, schätzen Sie Ihr Können richtig ein, gewähren Sie Wandernden den Vortritt, bleiben Sie auf dem Trail und schliessen Sie Weidezäune.

Orientieren Sie sich am Mountainbike Verhaltenskodex – so bleiben Sie auf Ihrem Mountainbike gern gesehen.

Literatur

Die Broschüre «Velotouren in Ob- und Nidwalden» ist bei Nidwalden Tourismus erhältlich.

Ausrüstung

Eine gute Ausrüstung inkl. Regen- und Wämeschutz, Reparatur- und Erstehilfe-Set sind auf einer MTB-Tour immer dabei. Helmtragen ist selbstverständlich und für die Dämmerung ist ein Licht erforderlich. E-Bikes brauchen ein Tagfahrlichlicht auf allen öffentlichen Verkehrsflächen.

Tipp des Autors

Wer gerne mal in einem Alpbeizli einkehrt, liegt mit dieser Biketour genau richtig. Auf der Klewenalp locken mehrere gemütliche Restaurants mit feinen, einheimischen Speisen. Die Rundtour ist auch ab Beckenried mit der Luftseilbahn Beckenried-Klewenalp möglich. Wer die gesamte Strecke auf dem Bike geniessen möchte, fährt von Beckenried über Hartmanix zur Stockhütte und über die Twäregg zum Alpbeizli Tannibüel. Vom Tannibüel führt der Abstecher in rund 100 Höhenmeter auf die Klewenalp. Via Steinstössi geht’s zurück nach Beckenried.

Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken

Es stehen gebührenpflichtige Parkplätze bei der Talstation der Luftseilbahn Beckenried-Klewenalp zur Verfügung.

Anreise / Rückreise

Routenplaner nach Beckenried

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Beckenried Post

Fahrplan SBB

Fahrplan Postauto

Weitere Informationen und Links

Für touristische Auskünfte steht Nidwalden Tourismus zur Verfügung.